CHANGE IS THE ONLY CONSTANT

HERAKLIT (520-460 v. Chr.)












Herzlich willkommen auf unserer Homepage

Coaching | Organisationsberatung | Supervision



Wer Coaching in Anspruch nehmen möchte, hat ein individuelles Anliegen, einen Impuls oder eine Idee, die dahinter steht. Häufig sind das Erreichen beruflicher Ziele oder Konflikte am Arbeitsplatz der Anlass für die Anfrage nach einem Coaching, einer Beratung oder einer Supervision.

Gelegentlich wissen diejenigen, die Coaching suchen zu Beginn aber auch nicht oder zumindest nicht genau, was ihr wirkliches Anliegen oder ihr Konflikt ist. Wie selbstverständlich gehen sie davon aus, dass sie - menschlich wie fachlich - über genügend Wissen und Können verfügen um gut sowie erfolgreich im Job zu agieren. Davon abweichendes Feedback oder kritische Bewertungen wehren sie gekonnt vorschnell ab. Allein in dieser Abwehr- und Rechtfertigungshaltung kann bereits ein Coaching-Prozess begründet sein.

Ein anderer Weg zum Coaching ist, dass ein Unternehmen nach Coaching für einen oder mehrere seiner Mitarbeiter anfragt.

Am Anfang dieser vom Arbeitgeber initiierten Coachings ist nicht zwingend geklärt, welche der am Prozess beteiligten Personen wirklich gecoacht werden sollten und ob überhaupt schon ein konkreter Anlass zum Coaching identfiziert ist. Es kommt durchaus vor, dass ein Mitarbeiter von seinem Unternehmen ein Coaching angeboten und finanziert bekommt und sich erst im Laufe des Prozesses herauskristallisiert, dass der eigentliche Konflikt nicht in seiner Person alleine begründet ist. So kann sich ein ursprünglich angedachtes Einzel-Coaching zum Gruppen-Coaching, Team-Coaching oder einer Organisationsberatung entwickeln.

Welche Idee auch immer hinter Ihrem Interesse an Coaching steht, wir möchten Ihnen hier einen kleinen Überblick über unsere Arbeitsinhalte, unsere Denkweise und über uns bieten. Verschwiegenheit und Diskretion sind dabei unsere wichtigsten Grundsätze.



Coaching

Im Coaching begleiten wir Sie bei der Entwicklung eigener Lösungen. Unser Ansatz ist, Ihr Potential und Ihre Ressourcen zu aktivieren um Sie Ihren Zielen näher zu bringen und dabei alte Denkmuster abzulegen. Coaching bedeutet für uns gemeinsame Arbeit auf Augenhöhe. Wir bieten Einzel-, Team- sowie Projekt-Coaching an. Projekt-Coaching - eine besondere Form des Team-Coachings - wird in der heutigen Arbeitswelt immer aktueller. Ein Projekt-Team besteht meistens aus Personen verschiedener Abteilungen und Hierarchieebenen, die - im Gegensatz zu anderen Teams - zeitlich begrenzt und nur für ein spezielles Projekt stark leistungs- und zielorientiert zusammenarbeiten. Im Projekt-Coaching werden neben den fachlichen Themen des Projektmanagement-Prozesses vor allem Themen der Zusammenarbeit, der temporären Projektrollen und der Hierarchien gecoacht.

Unser Coaching führt unter anderem zur:

  • unmittelbarer Leistungssteigerung
  • Steigerung der Teamfähigkeit
  • Verbesserung der Kommunikation und Kooperation
  • Reflexion des Führungsverhaltens
  • Verbesserung der Managementkompetenzen

Organisationsberatung

Organisationsberatung hat das Ziel, den Aufbau und die Abläufe in einer Organisation zu verbessern. In der Organisationsberatung beraten und begleiten wir Ihre Organisation dabei, die eigenen Strukturen und Prozesse neu zu überdenken und neu zu gestalten. Gemeinsam analysieren wir die Teilsysteme Ihrer Organisation, die Teams, Abteilungen oder Projektgruppen. Basierend darauf formulieren wir gemeinsam Ziele und erarbeiten mit Ihnen eine Strategie zur Verbesserung der Kommunikations-, Kooperations- und Organisationsfähigkeit dieser Subsysteme. Da wir nicht Ihrem Unternehmen angehören, ist uns eine Außensichtweise ohne inter- oder intrahierarchische Vorbelastungen möglich. Das primäre Ziel ist, die Fähigkeiten zur Selbständerung in Ihrer individuellen Organisation anzuregen oder zu verstärken.

Anlässe zur Organisationsberatung sind:

  • Wachstum
  • Stagnation
  • Krisen
  • Allgemeine Veränderungen | Changeprozesse

Supervision

Supervision beschreibt eine besondere Form einer Beratung oder eines Coachings und ist vor allem eine Reflexionsmöglichkeit. Einzelpersonen, Teams oder ganze Organisationen haben in der Supervision die Möglichkeit das eigene Handeln zu überprüfen und / oder zu verbessern. Supervision eignet sich zur Klärung von Konflikten oder akuten Problemen innerhalb eines Teams, einer Abteilung oder einer ganzen Organisation. Gleichzeitig kann sie zur Erhöhung der Arbeits- und Leistungsfähigkeit dienen. Die Prophylaktische Supervision bietet regelmäßig (z.B. vier-wöchentlich) die Möglichkeit der eigenen Reflexion und findet über einen längeren Zeitraum ohne akuten Anlass statt.

Supervisionsformen sind:

  • Fallsupervision
  • Einzelsupervision
  • Teamsupervision
  • Organisationssupervision





Persönlichkeitsanalyse

Das Ziel einer Persönlichkeitsanalyse ist - durch eine verbesserte Fremd- und Selbstwahrnehmung - sich selbst und andere besser zu verstehen.

Wir arbeiten in der Persönlichkeitsanalyse unter anderem mit dem NEO-PI-R Test, der von den beiden Psychologen Paul Costa Jr und Robert R. McCrae entwickelt wurde. Dieser Test basiert auf dem wissenschaftlich anerkannten sogenannten Big-Five Modell, das die Persönlichkeit nach fünf Hauptdimensionen untersucht. Diese fünf Hauptdimensionen beschreiben eine Persönlichkeit mit einer hohen Aussagekraft. Das Ergebnis kann als Basis für eine Persönlichkeitsentwicklung, oder eine Personalentscheidung gesehen und genutzt werden.

Dabei nutzen wir zwei verschiedene Vorgehensweisen.

Bei der Arbeit mit dem NEO-PI-R-Fragebogen, der 240 Fragen nach interindividuellen Persönlichkeitsunterschieden beinhaltet, werden Ihre Antworten mit den Antworten einer relevanten Stichprobe der Bevölkerung in Beziehung gesetzt und dann ausgewertet. Das Ergebnis dieser Auswertung können wir als Persönlichkeitsprofil in Textform und grafisch darstellen.

Genauso können wir im gemeinsamen offenen Gespräch und ohne Fragebogen diese fünf Hauptdimensionen herausarbeiten, analysieren und ein sehr genaues Bild von Ihnen beschreiben. Der Vorteil dieser Methode ist, dass wir bereits in der Analyse - im Rahmen des Möglichen - an den Persönlichkeitsmerkmalen arbeiten werden.



Wir

Ariane Mollenhauer

Psychotherapeutin | Coach

Kurzvita

  • 1966 in Leonberg geboren.
  • Studium
  • berufliche Laufbahn als Gründerin, Unternehmerin und Geschäftsführerin
  • Kinderpause
  • eigene psychotherapeutische Praxis

Diese Praxis betreibe ich erfolgreich bis heute. Ich bin glücklich, einerseits Menschen mit psychischen Krankheitsbildern oder in persönlichen Krisen therapeutisch helfen zu können und andererseits Klienten im beruflichen Kontext sowie Sportler zu coachen. Mein Fachwissen und meine Qualifikation basieren auf meiner umfangreichen Ausbildung und Zulassung zur Psychotherapie. Darüber hinaus halte ich beides durch die regelmäßige Teilnahme an Fachfortbildungen und durch Supervisionen aktuell.

Alexander G. Mollenhauer

Diplom Wirtschaftsingenieur (FH) | Coach

Kurzvita

  • 1963 in Stuttgart geboren
  • Studium
  • Tätigkeiten im Automobilrennsport, im Textilhandel und in der Immobilienwirtschaft als Gründer, Unternehmer, Führungskraft mit Personalverantwortung sowie Geschäftsführer

    Schon meine Diplomarbeit habe ich über „Kleingruppenforschung als Ansatz zur Organisations- und Personalentwicklung“ geschrieben. Dieses prägende Interesse an der Verbesserung von Zusammenarbeit und Kooperation in Unternehmen begleitet und leitet mein Handeln bis heute. Meine Qualifikation basiert auf meinem Studium, meiner langjährigen unternehmerischen Erfahrung und auf verschiedenen Aus- und Fortbildungen unter anderem in Führungs- und Kommunikationstechniken, Systemischer Beratung, Lösungsorientierter Beratung und Organisationsentwicklung. In meiner Arbeits- und Supervisionsgruppe erarbeite ich mir laufend neue Methoden, neue Ansätze für Coachings und habe eine Reflexionsmöglichkeit.